CV Tools: Übersicht und häufig gestellte technische Fragen (FAQ)

Was ist CV?

CV ist die Abkürzung des Begriffes "Control Voltage" (Steuerspannung). Es handelt sich dabei um eine analoge Methode zur Ansteuerung von Synthesizern, Drum Machines und ähnlichem Equipment.

Was sind CV Tools?

CV Tools ist ein kostenloses Pack und beinhaltet CV-fähige Instrumente, Geräte zur Synchronisation und Modulationswerkzeuge, mit denen es möglich ist, Ableton Live problemlos mit Modular-Equipment im Eurorack-Format zu kombinieren.

Die Vollversion wird zusammen mit Live 10.1. veröffentlicht werden. Benutzer, die die folgenden Anforderungen erfüllen, können sich aber jetzt schon für die Beta anmelden und das CV Tools Pack von der Ableton Beta Webseite (Centercode) herunterladen.

Hier findest Du weitere Informationen dazu, wie Du Packs in Live 10 installierst.

Voraussetzungen, um CV Tools nutzen zu können:

  • Live 10 Suite (ab Live 10.1.)
  • Live 10 Standard + Max for Live (ab Live 10.1.)
  • Ein DC-gekoppeltes Audio Interface zur Hardware Integration

Empfehlungen und Sicherheit

Schicke CV-Signale niemals direkt an Deine Lautsprecher (Gleichspannung kann sowohl Deinen Lautsprechern als auch Deinen Ohren schaden).

Modulare Systeme sind besonders anfällig für Latenz und zeitliche Synchronisationsprobleme. Hier findest Du ein paar Artikel, wie Du Deinen Computer für die Integration Deines Modularsystems optimieren kannst.

Denke daran, dass Eurorack Signale bis zu fünfmal lauter sind als Line-Pegel-Audiosignale! Bevor Du Dein Modularsystem also mit einem digitalen Audio Interface verbindest, musst Du sicherstellen, dass das Signal über ein Ausgangsmodul auf Eingangspegel reduziert wird.

blobid0.png 

Was ist ein "DC-gekoppeltes" Audio Interface? Warum brauche ich das?

Durch die DC-Kopplung können Hardwaregeräte Gleichstrom senden (und in seltenen Fällen auch empfangen).

Da Audio-Interfaces jedoch für Audiosignale optimiert sind, entscheiden sich die meisten Hersteller für AC-gekoppelte Ein- / Ausgänge. Die AC-Kopplung filtert ultraniedrige Frequenzen heraus - einschließlich der für die modulare Synthese erforderlichen Dauerspannungsarten (was sie zu einer unzuverlässigen Methode zur Übertragung von CV macht). Eine umfassendere Liste der DC-gekoppelten Schnittstellen findest Du in diesem Artikel von Expert Sleepers.

Von uns getestete DC-gekoppelte Interfaces:

  • Expert Sleepers ES-3 & ES-8
  • Motu Ultralite (mk3 oder mk4)
  • UAD Apollo Series
  • RME
    • Babyface (über den Kopfhörer Ausgang)
    • M-32 DA Pro (über optische und koaxiale MADI-Anschlüsse)

Bitte beachte: Obwohl es auf dem Markt mehrere Schnittstellen mit DC-gekoppelten Ausgängen gibt, sind die einzigen bekannten Schnittstellen, die auch DC-gekoppelte Eingänge enthalten, die von Expert Sleepers hergestellten Schnittstellenmodule der ES-Serie.

Ich habe kein DC-gekoppeltes Interface. Kann ich CV Tools trotzdem verwenden?

Ja, selbst wenn Du kein modulares Hardware-System hast, lassen sich die CV Tools trotzdem vielseitig verwenden:

  • Der Rotating Rhythm Generator sendet MIDI und lässt sich zum Beispiel hervorragend mit Drum Racks in Live verwenden.
  • CV Clock / CV Clock Out / CV Triggers benötigen kein DC-gekoppeltes Interface, da binäre Signale im Allgemeinen keine genauen Spannungswerte erfordern.
  • CV In verfügt über einen Pitch-Modus, der die Tonhöhe eines Oszillators in Echtzeit in CV umwandelt (ohne Verwendung eines DC-gekoppelten Eingangs).
  • Wenn Du über eine Eurorack-MIDI-Schnittstelle verfügst, kannst Du ähnliche Ergebnisse erzielen, indem Du das External Instrument von Live verwendest.

Kann ich CV Tools auch ohne jegliche Hardware verwenden?

Ja. CV Tools können auch ohne Hardware auf kreative Art verwendet werden.

  • Die meisten Geräte in CV Tools verfügen über sekundäre Fernsteuerfunktionen, die jedem Parameter in Live zugeordnet werden können.
  • Mittels ReWire oder virtuellen Audiobussen wie Soundflower (Mac) oder VB-Cable (Windows) können CV Tools auch für eine programmübergreifende Integration mit Software-Emulationen von modularen Systemen genutzt werden, die etwa das gleiche Konzept von Steuerspannung in deren Signalfluss verwenden (wie z.B. VCVRack / Max / Reaktor / usw).