Was ist der Hardware Code?

Ein Hardwarecode ist die ID-Nummer Deines Computers und befindet sich in Live; er wird bei der Autorisierung von Live offline verwendet.

Obwohl sie sehr ähnlich aussehen, ist der Hardwarecode nicht identisch mit Deiner Live-Seriennummer.

Um den Code zu finden, klicke während des Autorisierungsprozesses auf "Dieser Rechner hat keine Internetverbindung".

Untitled.png

Speichere eine Textdatei mit dem Hardwarecode und den Anweisungen gebe sie dann in das erforderliche Feld auf der Offline Autorisierungsseite ein, sobald Du zur Autorisierung bereit bist.

offline.png

Du kannst den Code auch in Live's Voreinstellungen finden unter License/Maintenance.

Untitled.png

Du kannst ihn Dir aufschreiben oder als Textdatei speichern. Gib ihn dann auf der Offline Autorisierungsseite Deines Ableton Kontos ein.

offline_auth_page2.JPG

Wenn Du auf'Download' klickst, speichert Dein Internetbrowser eine .auz-Datei in Deinen Download-Ordner.

Sobald Du auf die Datei doppelklickst, autorisiert Live sie. Du kannst die Datei auch per Drag-and-Drop an eine beliebige Stelle in Lives GUI ziehen.

Bei Offline-Maschinen kannst Du die Datei auf einen USB-Stick verschieben und auf den Computer übertragen, den Du autorisieren möchtest, und die Autorisierung dann mit einem Doppelklick abschließen.

In älteren Versionen von Live wurde der Code als "Challenge Code" bezeichnet und war etwas kürzer. Du kannst ihn trotzdem offline autorisieren, indem Du den Challenge-Code anstelle des Hardwarecodes eingibst.

Hier findest Du die komplette Anleitung zur Offline Autorisierung.