Versteckte Ordner anzeigen lassen

  • Live Versionen: Alle
  • Betriebssysteme: Alle

Ableton Live speichert und schreibt alle wichtigen Dateien in verschiedene Ordner, die standardmäßig vom Betriebssystem versteckt werden. Hier findest Du die Erklärungen, wie Du diese Ordner anzeigen lassen kannst:

Windows

Führe folgende Schritte aus, um einen versteckten Ordner nur einmalig zu öffnen:

  1. Öffne den Datei Explorer/Windows Explorer
  2. Schreibe %Ordnername% in die Addresszeile und drücke die Entertaste
  3. Um beispielsweise den AppData Ordner zu öffnen, schreibe %AppData% und drücke Enter.

    2.gif

Um versteckte Ordner dauerhaft anzeigen zu lassen, musst Du folgendermaßen vorgehen:

  • Windows 8/10:
    Öffne ein neues Explorer Fenster und klicke auf Ansicht. Unter der Kategorie Ein-/ausblenden findest Du den Eintrag Ausgeblendete Elemente

Bildschirmfoto_2019-10-16_um_18.44.52.png

  • Windows 7:
    Ein Klick auf Organisieren führt Dich zu Ordner und Such Optionen. Klicke dort dann auf Ansicht.

1.jpg 

  • Unter Optionen, klicke auf Ansicht, wähle Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerde anzeigen und klicke auf OK:

2.png

Mac

Gehe folgendermaßen vor, um die Library auf Benutzerebene unter OS X zu finden 

(Macintosh HD/Benutzer/[Benutzername]/Library)

  1. Finder.
  2. Klicke auf Gehe zu in der Menüleiste
  3. Halte die Option/ALT Taste gedrückt
  4. Klicke auf Library

    3.png

 

Um die lokale Library unter OS X zu finden, gehe folgendermaßen vor:

  1. Wechsle zu Finder.
  2. Klicke auf Finder in der Menüleiste, dann auf Einstellungen
  3. Klicke auf Seitenleiste
  4. Aktiviere Festplatten unter Geräte
  5. Festplatten taucht nun in der Seitenleiste in Finder auf.
  6. Dort findest Du dann Macintosh HD und die Library.

Bildschirmfoto_2019-10-16_um_18.59.06.png